Technologieschecks

Die Technologieschecks sind ein neues Instrument der Wallonischen Region zur Unterstützung von Forschungsbemühungen und somit der technologischen Stärke von Betrieben, deren Gesellschaftssitz sich auf dem Gebiet der Wallonischen Region befindet. Mit den Schecks werden Dienstleistungen von anerkannten Forschungszentren oder den Hochschulen im französischsprachigen Teil Belgiens angegliederten Forschungszentren bezahlt. 

Die Schecks haben einen Nennwert von 500 EUR. Die Betriebe zahlen ein Viertel dieses Preises, wogegen 75 % von der Wallonischen Region und dem Feder finanziert werden. Ein Betrieb kann dabei maximal 40 Technologischecks pro Jahr erhalten, was einem Wert von 20.000 EUR zu einem Preis von 5.000 EUR entspricht.

Dieses Unterstützungssystem ist gewollt einfach und schnell, so dass Ihr Antrag innerhalb von drei Tagen bearbeitet wird.

Weitere Informationen und die Antragstellung erfolgen über die Website http://www.innovons.be/.

Eine Auflistung der anerkannten Forschungszentren finden Sie hier.

 

  >>

Die IHK Eupen-Malmedy-St. Vith und

ihre Premium Partner

Kabelwerk
Eupen AG

 

THG Group

THG group

 
ihre strukturellen Partner

Athlon

 

ENGIE -
Electrabel

     

Grenz-Echo
 

 

 

KAS Eupen

     

KBC
Bank & Versicherung

 

Securex
Sozialsekretariat

heißen Sie herzlich willkommen.


For Investors
Our regional advantages
go >>>

Thematische Dossiers
Informationen für die Betriebspraxis
mehr >>>

Unternehmertreffen
Die nächsten Termine
mehr >>>

Weiterbildung
Die nächsten Termine
mehr >>>

Exportsprechtage
Die nächsten Termine
mehr >>>

Interessenvertretung
und Trägerschaften
mehr >>>

Standortförderung

Promoting Eastbelgium worldwide
go >>>