sie sind hier...

Weiterbildungsbeihilfe BRAWO

Ziel des Projektes BRAWO ist die Förderung der Beschäftigungsfähigkeit und des Lebensbegleitenden Lernens sowie die Sicherung des Wirtschaftsstandortes DG durch eine finanzielle Unterstützung an: 
  • private Arbeitgeber/innen
  • Arbeitnehmer/innen der Privatwirtschaft (auch BVA-Kräfte)
  • Selbstständige
  • Freiberufler/innen
  • und Arbeitsuchende

Voraussetzung:

Die in Weiterbildung gehende Person muss Ihren Arbeitsplatz oder Wohnort in der Deutschsprachigen Gemeinschaft haben.

Welche Weiterbildungen werden bezuschusst?

Bezuschusst werden personenbezogene, qualitativ hochwertige, arbeitsmarksrelevante berufliche Weiterbildungen im In- und Ausland.

Welche Ausgaben werden bezuschusst?

Einschreibegebühren, Prüfungsgebühren, Dokumentation/Material, Übernachtungskosten, Fahrtkosten, Arztkosten (nur bei C, CE und D Führerschein), Kinderbetreuungskosten.

Wie hoch ist die Bezuschussung?

Ein Drittel der zulässigen Ausgaben wird zurückerstattet, und dies bis zu 1000 € pro Person und pro Weiterbildung, bzw. Ausbildungsjahr.

Wichtig! Der BRAWO-Antrag muss vor Beginn der Weiterbildung eingereicht werden.

Sie wünschen nähere Informationen zum Projekt? Gerne stehen wir Ihnen für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Die Berufliche Aus- und Weiterbildungs-Offensive ist ein Projekt des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

- BRAWO-Antragsformular für Betriebe
- BRAWO-Antragsformular für Arbeitnehmer/Einzelpersonen

 

  >>

Die IHK Eupen-Malmedy-St. Vith und

ihre Premium Partner

Kabelwerk
Eupen AG

 

THG Group

THG group

 
ihre strukturellen Partner

Athlon

 

ENGIE -
Electrabel

     

Grenz-Echo
 

 

 

KAS Eupen

     

KBC
Bank & Versicherung

 

Securex
Sozialsekretariat

heißen Sie herzlich willkommen.


For Investors
Our regional advantages
go >>>

Thematische Dossiers
Informationen für die Betriebspraxis
mehr >>>

Unternehmertreffen
Die nächsten Termine
mehr >>>

Weiterbildung
Die nächsten Termine
mehr >>>

Exportsprechtage
Die nächsten Termine
mehr >>>

Interessenvertretung
und Trägerschaften
mehr >>>

Standortförderung

Promoting Eastbelgium worldwide
go >>>